Regeln

Ganz ohne Regeln geht es leider nicht.

Da dies die Challenge des Copic Marker Deutschland Blogs ist, müssen natürlich Copics zum Einsatz gekommen sein.

Es können nur Beiträge teilnehmen, deren Einsender in Europa,
Nordafrika und dem Mittleren Osten leben.


Das hängt damit zusammen, dass die Holtz Office Support GmbH die Stifte nur innerhalb ihres Zuständigkeitsbereichs versenden kann. Da es aber viel Arbeit macht, bei jedem Beitrag nachzuprüfen, ob er teilnehmen darf oder nicht, bleibt leider keine andere Lösung.

Das Projekt muss neu sein, also bitte nicht zu "alten" Projekten verlinken.

Das Projekt muss zum Thema der Challenge passen.

Wer keinen Blog hat, kann ein Foto seines Projekt während der Laufzeit der Challenge an unsere E-Mailadresse

cmdchallenge@gmail.com

schicken, wir laden den Beitrag dann hier hoch. 
Ihr könnt gerne mit bis zu 3 Beiträgen an der Challenge teilnehmen.

Zu gewinnen gibt es 3 Sketch Marker nach Wahl, die dem Gewinner von der HOLTZ OFFICE SUPPORT GmbH zugesandt werden.

Der Gewinner wird ausgelost, das erscheint uns die gerechteste Variante. Dadurch haben auch Anfänger eine gute Chance und es kommt nicht auf den Geschmack des Betrachters an.


Viel Spaß und viel Glück!

Kommentare:

  1. Ich frage mich ob ein beitrag oder eine person gewinnt?

    AntwortenLöschen
  2. Die Frage verstehe ich nicht. Jeder Beitrag bekommt eine Nummer, am Ende wird eine Nummer ausgelost. Der Beitrag mit der gezogenen Nummer gewinnt, die Person, die den Beitrag eingereicht hat, bekommt den Gewinn.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe gerade mein photo gesendet (email) ich hoffe ich bin noch rechtzeitig :) vielen Dank! great challenge, great site!

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde gerne mitmachen, frage mich aber, ob ich nur selbst gezeichnete Bilder einsenden darf, oder auch z.B. von mir colorierte Stempeldrucke/Digistamps. Wenn ich diese nutze, muss ich dann den "Schöpfer" angeben?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich darfst du auch kolorierte Stempelabdrücke oder Digis verwenden, das tun fast alle Kartenbastler. Gern kannst du den "Schöpfer" angeben, aber das muss nicht sein. Nur, wenn du Motive von Künstlern verwendest, die diese frei zur Verfügung stellen, solltest du unbedingt den Künstler nennen.

      Löschen
  5. Danke :) Dann mach ich mich gleich mal an die "Arbeit" :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, ich wollte bald auch mal was
    einreichen, jedoch habe ich eine Frage.
    Dürfen nur Copic Marker zum Einsatz
    kommen oder können auch Marker
    anderer Hersteller zusätzlich verwendet werden?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Schwerpunkt sollte eindeutig auf den Copics liegen.
      LG
      Barbara

      Löschen
  7. Dann ist ja gut. Meine Auswahl an Copics ist
    bisher noch begrenzt und da ist es schon
    praktisch wenn man nicht komplett darauf
    beschränkt ist. Der Schwerpunkt wird aber
    bei den Copics liegen das ist klar ;)

    Danke!

    AntwortenLöschen
  8. hallo spielt das alter eine rolle? und wenn auch Bleistift benutzt wird ist es dann ausgeschlossen

    AntwortenLöschen